Freitag, 12. April 2013

Friday, I'm in love.

I don‘t care if monday‘s blue.
tuesday‘s grey and wednesday too,
thursday I don‘t care about you,
it‘s friday, I‘m in love.
- The Cure


Es ist Freitag. Ich bin alles andere als in love, langweile mich abgrundtief und denke wie immer zu viel über alles nach.
Stasi-Facebook treibt mich wie immer in den Wahnsinn, das Fernsehprogramm ist wie immer miserabel, der abendliche Salat schmeckt wie immer nicht nach Pizza. Alles in Allem ein normaler Abend. Abgesehen davon, dass es nicht Montag, Dienstag oder irgendein anderer Tag unter der Woche ist..Nein, es ist Wochenende. Dieser Abend sollte nicht so sein wie er ist. Ich sollte in einer Bar sitzen, in irgendeinem Club tanzen oder wenigstens nicht allein vor der altbewährten Fernseher/Laptop Kombination verschimmeln.

Bis jetzt war der Abend dennoch überaus produktiv, da mir einige Dinge eingefallen sind, die die Welt enorm verbessern würden. Aus Mangel an besseren Einfällen werde ich diese bahnbrechenden Erkenntnisse mit euch teilen. Viel Spaß damit.

  • ein Cocktail Lieferservice (Im Ernst, wie genial wäre das bitte?!)
  • eine Maschine die es einem ermöglicht die Gedanken anderer Leute zu lesen
  • Salat mit Pizzageschmack
  • alternativ: Pizza die nicht dick macht
  • die eindeutig überfällige Erfindung der Zeitmaschine
  • ein Teleporter
  • eine Maschine mit der man das Wetter beeinflussen kann

Direkt nach Erstellung dieser Liste werde ich mich in mein Geheimlabor zurückziehen und oben genannte Erfindungen höchstpersönlich erfinden.
(Falls mir das nicht gelingen sollte, hört ihr in 1-2 Stunden wieder von mir. Denn ich habe wirklich NICHTS zu tun.)

Kommentare:

  1. Die Menschheit würde mich nur noch mehr ankotzen, wenn ich deren Gedanken lesen könnte :D
    Und das mit dem Wetter beeinflussen tut der Natur nicht so gut..
    miaumiau~ Nira von http://nirasavetheworld.blogspot.de/

    ach! Aber einen Cocktail Lieferservice wär echt geil ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Falls ich die Wettermaschine rechtzeitig bis Morgen früh fertig bekomme, erfinde ich direkt danach noch eine Maschine die den Planeten rettet :)
      Da hab ich wohl zu egoistisch gedacht..
      (Vorerst würde mir auch einfach nur der Cocktail Lieferservice reichen :D )

      Löschen
  2. Belügst du dich nicht etwas selbst? Im Post davor regst du dich über die Unterdrückung des Individuums durch das System auf und hier schreibst du dich haargenau wie sehr du dich drauf einlässt. Salat der nach Pizza schmeckt oder Pizza die nicht dick macht? Warum isst du nicht einfach Pizza wenn du sie so magst? Angst dass du anderen zu dick wirst?
    Man unterdrückt sich zum größten Teil selbst, du allein bist die Person die was ändern kann. Man muss auch nicht am Samstag in nen Club sein, es ist allein deine Entscheidung was du tust.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich belüge mich sogar ziemlich oft selbst, aber meine Posts haben damit eigentlich nichts zu tun.

      Ich esse Pizza, aber nicht jeden Tag, da ich
      a) keine Lust habe irgendwann 150 Kilogramm zu wiegen (nicht wegen den anderen Leuten, ich habe Angst, dass ich MIR SELBST zu dick werde)
      und weil es
      b) wahnsinnig ungesund wäre immer Pizza zu essen wenn man Lust darauf hat (was bei mir so ungefähr 2-3 mal am Tag der Fall ist)

      Natürlich MUSS ich auch nicht jedes Wochenende nur am feiern sein, aber ich habe nunmal mehr Spaß wenn ich unterwegs bin und nicht alleine zuhause sitze. Hin und wieder kommt es jedoch vor, dass entweder niemand Zeit hat oder aber einfach mal nichts los ist am Wochenende.
      So war es an dem Abend an dem ich diesen Blogpost verfasst habe: Es war einfach mal nichts los.
      Die Tatsache, dass nichts los war, war nicht meine Entscheidung, also weiß ich nicht was genau du mir mit deinem Kommentar sagen möchtest.

      Löschen