Mittwoch, 3. April 2013

Allein.

Ich wache auf und du bist nicht hier,
denn es war alles ein Traum.
Doch ich weiß, du bist irgendwo da draußen.
Und ohne dich fühle ich mich so allein.
- Cro


Wie sieht der perfekte Traum eigentlich aus?
Für mich als deprimierter Single auf jeden Fall wie ein Mann. Doch wie muss der Traummann sein?
Inspiriert durch einen Kleiderkreisel Thread habe ich mir Gedanken darüber gemacht und bin zu folgendem Ergebnis gekommen :

Er muss...
  • witzig sein. Niemand mag Langweiler die nicht über sich selbst lachen können. Wenn du stolperst und hinfällst während du versuchst ganz cool ein weibliches Wesen zu beeindrucken ist das lustig. Nimm das hin oder geh nach Hause.
  • wissen was er will. Nein, ich habe keine Lust mich alle zwei Tage zu fragen ob ich noch interessant bin oder ob du schon ein neues Opfer gefunden hast.
  • intelligent sein. Wenn du nicht in der Lage bist ein normales Gespräch zu führen ohne vor Anstrengung zusammenzubrechen, dann geh mit Gott, aber geh.
  • einen guten Musikgeschmack haben. Wer sich von den neuen David Guetta Tracks emotional angesprochen fühlt und den „Scheiß echt real findet„, hat nichtmal annähernd eine Berechtigung Musik überhaupt hören zu dürfen.
  • sich auch mal Gedanken über ernstere Themen machen. Nein, „Dein Essen isst meinem Essen das Essen weg.„ ist weder lustig, noch ein besonders reflektiertes Argument.
  • ein Ziel im Leben haben. Wer auf die Frage „Was willst du denn später mal machen? Du musst doch irgendein Hobby haben das dich fasziniert.„ keine Antwort hat, weiß auch sonst nicht was er will und wird somit durch Punkt Nummer zwei disqualifiziert.
  • in der Lage sein selbst Entscheidungen zu treffen. Wenn ich Lust hätte ständig jemanden in die richtige Richtung zu drücken und Entscheidungen für ihn zu treffen, könnte ich mir auch ein Haustier anschaffen.
  • die selben Interessen wie ich haben. Wenn man keine gemeinsamen Interessen hat, hat man auch keine gemeinsamen Aktivitäten. Und was macht man dann?
  • meine Freunde akzeptieren und bestenfalls genauso lieben wie ich es tue. Dieser Punkt bedarf keiner weiteren Erklärung.

Kommentare:

  1. Hey,
    ich habe mir gerade ein bisschen deinen Blog durchgelesen und muss sagen, mein erster Eindruck ist top.
    Vielleicht möchtest du irgendwo noch einfügen, dass man deinem Blog folgen kann? Das würde ich nämlich gerne tun.

    LG Celly von http://idatebooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ich bin noch nicht so ganz vertraut mit diesem Bloggerkram, aber ich werde das mal versuchen.
      Schön, dass es dir gefällt :)

      Löschen
    2. Hat ja geklappt ;)
      Bin schon Abonnentin!

      Löschen